Bericht vom Certina Inline Race 13. Juni 2008
Ruth Ziethe

Das so liebevoll organisierte Certina Inline Race fand dieses Jahr direkt südlich vom Public Viewing der Euro08 in Biel auf der bekannten kurvenreichen Strecke mit teilweise grottenschlechtem Asphalt statt, während die vier Milliarden holländischen Fans zuschauten, wie ihre Nati den Franzosen eine Lektion in Sachen Fussball erteilte. Für einige Emmenskater war dies aber kein Grund, nicht auf die Rollen zu steigen und so fiel kurz nach 8 Uhr abends der Startschuss. Recht erfolgreich präsentierten sich die Emmskater hier: Daniel erbeitete hart an seiner Kondition und leistete enorm Führungsarbeit, Reto erbringt den Beweis, dass ferrari-rote Bont-Skates auch ungefähr so schnell fahren, Raphael im letzten Jahr noch als Junior erfolgreich verwies dieses Jahr auf der Kurzstrecke die Konkurrenz auf die Plätze, Familie Haas dominiert das ganze Event (Stockerl für Astrid, Ariane, Joel und Hermann), Wendy verfolgt die Frauenkonkurrenz auf der Langstrecke und das ehemalige Women Team konnte seinen Titel vom letzten Jahr auch verteidigen. Also dann: bis nächstes Jahr Certina Race, wir sind dabei und erwarten ein gutes Rennen!

-> Resultate

-> Bilder
Podest Langstrecken Damen

Ruth Ziethe

last update: 17.06.2008